Archiv des Autors: Gabriela Petermann

Platzregeln

Wir erwarten von allen Nutzern, Ordnung zu halten!
– Bei Parcouränderungen sollen „vorige“ Sandsäcke, Sprünge, Stöcke, etc. versorgt werden!
– Abfall wird getrennt in Hundekot und normaler Abfall.
– PET Flaschen bitte zu Hause entsorgen!

Der Vorstand versteht sich nicht als Aufräumequippe. Neu wurde deshalb die
Videokamera wieder installiert, da teilweise keine Anstands-und Platzregeln befolgt wurden. Ich finde Überwachung unpassend und bedaure das sehr, aber gewisse Leute funktionieren scheinbar nur mit Druck.

Der Platz wurde vom Vorstand und Helfern im Winterhalbjahr fit gemacht. Altes und Defektes musste abgebrochen und entsorgt werden. Nun stehen für alle Nutzer zu Verfügung:
2020 Zum Aufstellen bei Dunkelheit: Drei LED Lichtstrahler (aufladbar)
2020 Ein neues WC Häuschen und ein neues WC, ohne chemische Zusätze (Compotoi)
2020 ein Lavabo mit „fliessend“ Wasser
2020 ein zusätzlicher Hundekennel
2019 ein neuer Plattenboden für den Sitzplatz
2019 Neue Metallgestelle für Ordnung beim Material

Merci allen MithelferInnen, und Allen, die unseren Platz schätzen und Sorge tragen.
Gaby Petermann

Trainingsbeginn auf dem Platz ab 11.5.2020

Ab Montag 11.5. darf wieder auf dem Hundeplatz in Rikon trainiert werden!

Schutzregeln:
Es dürfen nicht mehr als 5 Personen gleichzeitig auf dem Platz sein.
Die Abstandsregel 2 Meter muss eingehalten werden.
Händewaschen und desinfizieren. Es gibt ja neu auch „fliessendes“ Wasser auf dem Platz.
Agi+ und Plauschagi beginnt am Montag 11.5. (Bitte Whatsapp beachten, Witterung, etc!)
Rally Obedience beginnt am Mitwoch, 13.5. (dito)
Schnuppern erwünscht nach Voranmeldung!

Saisonstart 2020

Rally Obedience: Bei trockener Witterung starten wir am Mittwoch, 4. März, ab 17.00 Uhr
Achtung: Bitte Whatsapp chat beachten, oder für Schnupperer: Info bei Anna Fürderer oder Gaby Petermann.

Agility+ und Plauschagility: Start wie gewohnt, am Montag, 30. März zu den üblichen Zeiten.

Neue Angebote in Planung: Medical Training und Fitnesstraining

Von und mit Dr.med.vet.dipl. Verhaltensmedizinerin Andrea Heiniger

Der Gang zum Tierarzt ist für viele Hundehalter und ihre Vierbeiner unangenehm und bedeutet meistens viel Stress. Spätestens wenn es auf den Behandlungstisch muss, beginnt für das Tier das „grosse Zittern“. Einige benötigen deswegen sogar einen Maulkorb.

Im Medical Training lernt der Hund (oder auch die Katze) zusammen mit seinem Zweibeiner, dass das Untersuchen von Pfoten, Ohren, Zähnen, das Fiebermessen und das Anlegen von Verbänden, etc. nichts Bedrohliches ist und sogar Spass machen kann. Bei diesen Lernschritten beschäftigen wir uns intensiv mit dem Tier, was vertrauensfördernd ist.

Wir ermöglichen damit unserem Hund zukünftig entspannte Besuche beim Tierarzt .

Im Fitness Training für Hunde zeigt uns Andrea physiologisch ausgerichtete Übungen, um etwaige muskuläre, koordinative und andere Defizite unserer Vierbeiner ausgleichen.

Die Kursdetails findest du hier:

http://www.hund-katze-verhaltensmedizin.ch/WP/

Infos sind auch erhältlich bei Präsident@hundesport-rikon.ch oder 079 306 91 18


Sonntags-Waldgruppe, Nasenarbeit

Immer am letzten Sonntagvormittag findet die„Waldgruppe“ statt, mit dem Thema Nasenarbeit. Siehe auch unter. https://hundesport-rikon.ch/unsere-angebote/sonntagsgruppen/.

Die weiteren Daten 2019 für die Agenda sind:
So, 24. November, 09.00 Uhr
So, 29. Dezember, 09.00 Uhr:

Beim PP Brauiweiher in Agasul .

Du kannst dich mit dem Kontaktformular oder einfach via Mobile oder Email bei uns anmelden.



Sonntagsgruppe Nasenarbeit im Wald

Immer am letzten Sonntagvormittag im Monat findet die Waldgruppe statt.

Zweck: An einem Sonntagvormittag im Monat treffen wir uns, um mit unseren Vierbeinern einen richtig tollen Vormittag im Wald zu verbringen.

Inhalt: Wir legen Fährten und Trails, und die Hunde dürfen diese dann erschnüffeln. Vorkenntnisse sind keine nötig.

Mitnehmen: Es geht über Stock und Stein! Du brauchst also gute Kleidung und Schuhwerk, Zeckenschutz, sowie Gstältli und Schlepp-/Suchleine für den Hund.

Es gibt nur noch wenige Plätze. Anmeldung via Kontaktformular oder unter Kursanmeldungen.

Saisonstart und neue Kurse

Saisonstart für die regulären Kurse ist 1. /3.April 2019

Ab Frühling 2019 gibt es neue Angebote bei uns:
Reguläre Lektion ab April bis September:
Mittwoch, 17.00 Uhr: Rally Obedience

Dienstag, ab 12. März, fünf Lektionen:
Aufbaukurs für Rückruf, mit Frau Med. vet, dipl. Verhaltensmedizinerin
Andrea Heiniger. Nähere Informationen dazu auch auf: Rückrufkurs

Abschiedsgruss für unsere Ehrenpräsidentin

Gaby Hofer hat am Montag, den 03. Dezember 2018 friedlich von dieser Welt Abschied genommen.
Gaby war viele Jahre die Verkörperung des Hundevereins AMA. Ohne ihren unermüdlichen Einsatz für Vierbeiner und deren Zweibeiner gäbe es den Verein, wie er heute besteht, bestimmt nicht.
Wir halten Gaby Hofer in ehrenvollem Andenken als Gründerin und langjährige Präsidentin des AMA Hundesport Verein Rikon